Shaolin Qi Gong - 8 Schätze / 8 Brokate

 

  

"8 Schätze/8 Brokate" oder auch als "Ba Duan Jin" bekannt ist ein Sammelbegriff für viele unterschiedliche Qi Gong Formen. Unter diesem Namen gibt es zahlreiche Ausführungen, welche alle die Gemeinsamkeit teilen, dass sie aus acht Figuren zusammengesetzt sind. So gibt es bspw. "Gesundheits-Qi Gong 8 Schätze", "Sitzende 8 Schätze", "Medizinische 8 Schätze", etc. 

 

Die Form "Shaolin Qi Gong - 8 Schätze" ist hierbei einer der ältesten Variationen und basiert auf dem wertvollen  "Yi Jin Jing" (Sehnen Qi Gong). Diese Übungen beinhalten also Prinzipien des Sehnen Qi Gongs, so wie auch Erkenntnisse aus der Meditation und Naturbeobachtungen. 

 

Insgesamt besteht diese kompakte Form aus acht Übungen, welche sowohl den Körper, als auch den Geist, stärken, vor allem mittels einfacher Bewegungsabfolgen, ruhiger Atemtechniken und sanfter Dehnübungen. 

 

 

Kursleitung: Mag. Zhi Zhang